Bauch, Beine, Po – Übungen

Kommt der Frühling geht für viele der Kampf gegen die Fettpölsterchen los. Die Traumfigur muss her. Doch wie erreicht man diese Traumfigur. Und wie bleibt man schlank? Wie trainiert man Bauch, Beine und Po am effektivsten? Welche Übungen sind am wirksamsten? Denn allein mit Hungerdiäten werden Sie nicht ans Ziel kommen. 

Eine hübsche, junge Frau sitzt auf einer Hantel im Fitnessstudio
Bauch, Beine, Po - Übungen

Dieser Artikel verspricht Ihnen die ultimative Lösung. Die Lösung weg von Problemzonen hin zur Traumfigur. Hier bekommen Sie hilfreiche Ernährungstipps, die Ihr Gewichtsproblem dauerhaft lösen. Also nicht nur für ein paar Wochen. Außerdem haben wir die vier besten Übungen zusammengestellt, welche Bauch, Beine und Po für den angehenden Frühling schlank, straff und sexy aussehen lassen.

 

Bauch, Beine, Po – Ernährungsgewohnheiten

Werden wir übergewichtig haben wir über einen längeren Zeitraum mehr Kalorien zu uns genommen als verbraucht. Das dürfte so weit jedem klar sein. Doch jetzt kommt das Geheimnis. Wann immer der Körper Energie benötigt, greift er zuallererst auf auf Kohlenhydrate zurück. Denn Kohlenhydrate sind für die Muskelzelle leichter zu verwerten. 

 

Ihr Körper geht also zuerst an die Energie aus einer kohlehydratreichen Ernährung. Erst wenn diese verbraucht oder nicht verfügbar ist, stellt er die Fettdepots zur Verfügung. Denken Sie an den bekannten Nüchternlauf vor dem Frühstück.

 

Ein junges Mädchen im Sportdress kickt gegen Süßigkeiten
Bauch, Beine, Po - Zucker

Umgekehrt gilt: Aus Kohlenhydrate macht Ihr Körper Fett. Nehmen Sie überwiegend kohlehydratreiche Nahrung zu sich, sind ihre Speicher in Muskel und Leber schnell voll. Die überschüssigen Kohlenhydrate werden zu Fett umgebaut, denn Fett ist die einzige Möglichkeit Ihres Körpers, Energie über längere Zeiträume zu speichern. Nur so konnten wir früher Hungersnöte und karges Nahrungsangebot vor allem in den Wintermonaten überstehen. Ohne diese Möglichkeit hätte uns die Evolution schon längst aus der Geschichte gekegelt.

 

Bauch, Beine, Po lieben Gemüse, Fisch und Salate

Wenn Sie also Ihren Traumkörper aufbauen wollen,, sollten Sie nicht zu große Mengen an Pizza, Nudeln, Reis, Kartoffeln, Weißbrot und Co. verzehren. Verzichten Sie nach Möglichkeit ganz auf zusätzlichen  Zucker. 

 

Stattdessen reichlich Obst und Gemüse, die neben Vitaminen auch die wichtigen Ballaststoffe enthalten. Diese gesunden Stoffe finden sich auch in Vollkornbrot. Salate können Sie in Mengen und nach Herzenslust essen. Fisch, Eier und Nüsse sättigen durch Ihren hohen Eiweißgehalt lang.


Gemüse Spiralschneider

 

  • Mit 4 Klingen für 4 Schnittgrößen.
  • Obst und Gemüsespaghetti -Zucchini-Spaghetti Schneider
  • Schneidet auch Karotten in perfekte Spiralen
  • spülmaschinenfest
  • Auch für größere Mengen geeignet.

 

Preis: EUR 19,77

bei Amazon kaufen....



Knabbern Sie abends vor dem Fernseher lieber Paprikastreifen statt Chips. Kaufen Sie sich einen Spiralschneider und essen Sie in Zukunft Zucchini-Spaghetti. Googeln Sie nach „Gemüse-Omelette“. Sie müssen weder hungern noch verzichten. Zusätzlich vermeiden Sie den berüchtigten JoJo-Effekt und essen Power pur.


Bosch MSM67170 Stabmixer (750 Watt, Edelstahl-Mixfuß, Ice-Crush-Messer)

  • Starker Motor für optimale Ergebnisse. 12 Geschwindigkeitsstufen, plus Turbotaste 
  • Universalzerkleinerer zum Hacken von Kräutern, Nüssen, Fleisch u.a., mit Eis-Crush-Messer für Eiswürfel. Schneebesen. 2 Deckel, Mix-/Messbecher, Mixstab Edelstahl

 

Preis: EUR 61,99 Kostenlose Lieferung

Sie sparen: EUR 23,00 (27%)

kostenlose Lieferung

bei Amazon kaufen....



Bauch, Beine, Po – die Übungen

Wir haben Ihnen Übungen zusammengestellt, die nicht nur Spaß machen, sondern Sie auch fit halten. Und Sie können auch ordentlich Kalorien verbrennen. Bauch, Beine und Po werden sanft gestrafft, die Fettverbrennung wird optimal angekurbelt und Ihre Körperhaltung verbessert sich. Die Fettverbrennung richtet sich nach der Intensität in der Ausführung der jeweiligen Übungen. Das heißt, je motivierter Sie die Übungen durchführen, umso schneller kommen Sie Ihrem Ziel Traumkörper näher.

 

Neuere Studien besagen, dass ein Trainieren mit hoher Pulsfrequenz wesentlich effektiver als ein moderates Training ist. Jemand, der drei bis fünfmal die Woche für eine Stunde intensiv trainiert, wird  mehr Energie verbrauchen, als er dem Körper zuführt. Mit einer zusätzlichen Ernährungsumstellung kommt man so sehr leicht auf eine ausgeglichene oder negative Energiebilanz. Mit anderen Worten: Sie nehmen ab und bekommen die angestrebten Bikinifigur. 

 

Bauch, Beine, Po - vier Übungen für die sexy Traumfigur

Diese vier Übungen sprechen vorwiegend größere Muskelgruppen an. Variieren Sie die Übungen von Workout zu Workout in ihren Ausführungen. Mehr brauchen Sie nicht. Dadurch wird Ihr Stoffwechsel aktiv und die Fettverbrennung über das Workout hinaus angekurbelt. Obendrein straffen Sie das Bindegewebe und sagen Orangenhaut und Dellen ade.

 

Frau liegt auf einer Matte und treibt Sport
Übung Plank

Bauch, Beine, Po - Übung: Plank

 

Der Plank wirkt auf Bauch, Taille, Oberschenkel und Po. 

  • Variationen: Ausstrecken eines Armes und/oder Beines
  • seitliche Planks
Junges Mädchen im Sportdress streckt die Beine während einer Übung
Übung Po-Lift

Bauch, Beine, Po - Übung: Po-Lift

 

Der Po-Lift trainiert Oberschenkel und Becken. 

  • Variationen: Beinstrecken nach oben (Foto) oder zur Seite 
  • Wiederholungen oder halten

 

sportliches Mädchen trainiert ihre Bauchmuskeln
Übung Situp

Bauch, Beine, Po - Übung: Situps

 

Situps sind Grundübungen für den Bauch in vielen Formen

  • Russian Twist
  • mit gestreckten Beinen
  • gestreckte Beine nach links und rechts schwenken

Bauch, Beine, Po - Übung: Plank-Squat-Jump

 

Diese Übung formt besonders ihre Oberschenkel. Zusätzlich stärkt sie Herz und Kreislauf und fördert Stoffwechsel und Fettverbrennung.

eine Sportlerin liegt zuerst auf dem Boden und springt dann auf
Übung Plank-Squat-Jump

Bauch,Beine,Po - mit Grüntee-Extrakt den Abnehmturbo anwerfen

 

Es hat sich auch in der Wissenschaft herumgesprochen, dass die Inhaltsstoffe des Grüntees einen ausgesprochen positiven Einfluss auf die Fettverbrennung haben. Außerdem konnte in Studien (American Journal of Clinical Nutrition) die Wirkung der sekundären Pflanzenstoffe, beziehungsweise der im Grüntee enthaltenen Bitterstoffe, als Appetitzügler nachgewiesen werden. Insbesondere ging das Verlangen nach Süßem zurück.

 

Bei Männern, welche ein Nahrungsergänzungsmittel mit Grüntee-Extrakt eingenommen haben, wurde die Fettverbrennung um knapp 20 Prozent angekurbelt

 

Eine weitere Studie befasste sich mit der Wirkung des Epigallocatechingallat (EGCG). EGCG ist in Grüntee-Ergänzungsmitteln enthalten. Dabei konnten die Forscher beobachten, dass Grüntee-Extrakt die Fettansammlung in Fettzellen entscheidend vermindert.

 

In Japan konnte in klinischen Studien auch eine krebshemmende Wirkung von Grüntee bemerkt werden. Auch wird dem Grüntee als Radikalfänger in der Vorbeugung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Zellschädigungen  eine positive Wirkung nachgesagt.

 

 

Vegan Burn  - Grüntee Extrakt

 

  • Markenprodukt von Experten für Frauen und Männer 
  • Grüner Tee-Extrak  mit L-Carnitin, Guarana Extrakt, Macawurzel und Koffein kombiniert
  • 100 % vegan / 90 Kapseln
  • Hergestellt in Deutschland

 

Preis: EUR 22,97

bei Amazon kaufen....